Behandlungsfelder

Kinder & Jugendliche

  •  Sprachentwicklungsverzögerungen und – störungen (z.B. im Grammatikerwerb oder im Wortschatz
  • Late-Talker
  • Artikulationsstörungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Schwierigkeiten im Lese- & Rechtschreiberwerb
  • Myofunktionelle Störungen; auch begleitend zur kieferorthopädischen Behandlung
  • Ess- und Fütterstörungen
  • (selektiver) Mutismus
  • Stottern/Poltern

Erwachsene

  • Sprachstörungen nach neurologischen Erkrankungen (z.B. nach einem Schlaganfall)
  • Stimmstörungen
  • Funktionelle und neurologische Schluckstörungen
  • Gesichtslähmungen
  • Trachealkanülenmanagement

Zusatzleistungen

Bei den hier aufgezählten Leistungen handelt es sich um IGeL- Leistungen (Individuelle Gesundheitsleistungen) = Selbstzahlerleistungen. Dies sind Leistungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden und zur Prävention/Prophylaxe gehören.

 

  • Behandlung mit dem NOVAFON – Therapie mit Schallwellen
  • Elternberatung mit Tipps zur Sprachförderung/Angehörigenberatung
  • Sprachdiagnostik Ihres Kindes
  • Fit für die Schule! (Intensivtraining)
  • Stimmhygiene – Beratung für Sprechberufler
 Sprechen Sie mich bei Interesse gerne an! 
 
 

Kommunikation verbindet

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt“

Ludwig Wittgenstein

Schnelle Therapieanpassung

Immer für Sie da